Donnerstag, 28. Juni 2012

Vorgezogenes Geburtstagsgeschenk

Es ist nicht mehr lange hin, da ist DER Tag da. Oh nein warum kann die Zeit nicht stehen bleiben? Ich will nicht!!!!! ....die 4 am Anfang stehen haben.
Um mich abzulenken, zu trösten und vielleicht auch etwas Kummerspeck zu bekommen, den nich dann wieder abstrammpeln kann, hab ich mir ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk gemacht.
Vor ein paar Wochen hatte ich einen Newsletter von TasyBox in meinem virtuellen Postfach. Ich schau immer wieder mal rein, bestellt hab ich mir noch nie etwas.
Doch dieses Mal war es anders, die Schokobox wurde gepackt. Angesichts meiner Angst vor dem bevorstehenden Ereignis dachte ich so vor mich hin, diese Köstlichkeiten wäre eine tägliche Versüßung (gibt es da Wort eigentlich) bist zum Tag X. Kaum ausgedacht schon war ich am PC und hab sie mir bestellt. Am 13. Juni kam sie an.
Und so sah/sieht sie aus:

Der Inhalt ist so super lecker, ja natürlich hab ich schon ein paar der Pralinen, das ist nämlich drin, gegessen. Ich sags euch ....ein Traum. So etwas leckeres hab ich selten gegessen....hmmmm.

1 Kommentar:

Claudia hat gesagt…

Allein die Verpackung sieht schon schön aus! Viel Spaß beim geniessen!

Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.